Bewaffnung

 Da ihr eine Armee bespielt, solltet ihr bedenken dass eure Bewaffnung zweckmäßig und dem Standard der imperialen Armee angepasst sein sollte. Ihr spielt normale Soldaten die oft mit der alten Ausrüstung ihrer gefallenen Vorgänger ausgerüstet wurde, dies kann man eurer gepflegten aber abgenutzten Bewaffnung auch gerne ansehen.

 

Fernkampfbewaffnung

Alle Fernkampfwaffen sind Airsoft-Gewehre und Pistolen mit nicht mehr als 0,5 Joule Austrittsenergie bzw. 230 FPS (Fuß pro Sekunde) oder 70 Meter pro Sekunde bei 0,2g schweren BBs (Kugeln).

 

Airsoftwaffen mit einer höheren Energie sind ausnahmslos verboten, eine Überschreitung dieser Regel wird zum Spielausschluss führen. Wir behalten uns vor eure Waffen vor und während dem Spiel zu überprüfen um eine faires und vor allem sicheres Spiel für alle zu gewährleisten.

 

Munition

Es dürfen auf dem Spielgelände ausschließliche von der Spielleitung autorisierte Bio Airsoft-BBs verwendet werden, üblicherweise mit dem Gewicht von 0,2g. Die BBs werden ausschließlich von der Spielleitung ins Spiel gebracht, und können von dieser zu günstigen Preisen erworben werden. Absichtliche Zuwiderhandlungen können auf Grund von Geländevorschriften zum Spielausschluss führen.

 

Nahkampfbewaffnung

Alle Nahkampfwaffen wie Messer, Schwerter, Kettenschwerter und Bratpfannen sind LARP-übliche Polsterwaffen mit den üblichen Sicherheitsauflagen. Ihr seid für die Sicherheit eurer Polsterwaffen selber verantwortlich. Ein verbindlicher Waffencheck findet NICHT statt.

 

Welche Gewehre darf ich verwenden?

Um eine einheitliche Armee darzustellen haben wir die Auswahl an zugelassenen Airsoftwaffen reglementiert. Wir wissen natürlich, dass viele von euch noch andere Gewehre besitzen, und diese gern einsetzen würden. Dies können wir aber nur erlauben, wenn ihr es mit einem gut gemachten Mod zu einem Lasergewehr umgestaltet und dieser mit der Spielleitung besprochen wurde.

 

Folgende Gewehre sind zurzeit in den Farben Schwarz und Oliv erlaubt:

Welche Pistolen darf ich verwenden?

Wir haben bei den Pistolen keine Reglementierung, doch solltet ihr von allzu auffälligen Pistolen Abstand nehmen. Auch solltet ihr bedenken, dass der normale Soldat nur in den seltensten Fällen neben seinem Gewehr eine Pistole bekommen hat.

 

Welche Schweren Waffen für Spezialwaffentrupps sind erlaubt?

Hier gilt als wichtigster Grundsatz dass ihr die eingesetzte Waffe glaubhaft gemoddet habt. Es ist also nicht wichtig welche Waffe oder sonstiges Gerät ihr verwendet, solange das Ergebnis den Regeln entspricht, sicher ist und aussieht wie das was ihr darstellen wollt. Vom Flammenwerfer über Schwere Bolter bis zum Raketenwerfer ist so gut wie alles möglich was der Krieg im 42ten Jahrtausend möglich macht.

  • Eine schwere Waffe benötigt immer zwei Gardisten um sie zu bedienen
  • Jeder Trupp kann höchstens eine Schwere Waffe mit ins Feld führen

Ihr müsst euren Plan, euer Konzept oder eure Gedanken mit der Spielleitung teilen, da wir euch sonst nicht garantieren können dass ihr euer Gerät im Spiel einsetzen könnt.

 

Darf ich ein Scharfschützengewehr benutzen?

 Siehe "Sind andere Waffen erlaubt" weiter unten.

 

Sind Airsoft-Granaten erlaubt?

Ja, die handelsüblichen BB-Granaten (z.B. Tornado) sind erlaubt. Diese sollten aber, wenn sie offen getragen werden gemodet sein und müssen vor dem Spiel von der Spielleitung abgesegnet werden.

 

Sind andere Waffen erlaubt?

Alle anderen Waffenmodelle und Typen sind nur nach Absprache mit der Spielleitung zulässig.

Wer ein gutes Konzept und eine gute Idee vorlegt kann mit unserer Unterstützung rechnen.

 

Welche Nahkampfwaffen sind erlaubt?

Jeder Soldat des XIII. Ordia ist mit einem Kampfmesser ausgestattet, und ihr solltet dementsprechend wenn möglich auch ein LARP-Kampfmesser dabeihaben. Es werden aber auch andere Nahkampfwaffen verwendet, wie Kampfspaten und Grabenkeulen. Die Nakampfwaffen sollten zum Setting passen oder dementsprechend gemoddet sein. Fantasy und Mittelalterwaffen sind nicht erlaubt.

 

Schwerter und Kettenschwerter sind den Offizieren bzw. den Trupp-Sergeants vorbehalten. 

 

Benötige ich ein Muzzleflash?

Der Muzzleflash ist für dieses Spiel noch nicht Pflicht, wird aber wegen des Effektes gern gesehen.

 

Sind Rauchgranaten erlaubt?

Es sind auf dem Event die Rauchgranaten von Enola Gaye zugelassen.

Speziell die Modelle “Wire-pull”, “Burst” und “EG18” in Rauchfarbe weiß für die Spieler.

 

Alle anderen Rauch-Farben sind der Spielleitung vorbehalten.