Veranstaltungen

42k V - "Feuersturm"

Datum: 4. - 7. Oktober 2018

Ort: Mahlwinkel 

Nach den Ereignissen um die Basis "Todeswacht" konnten sich die Reste des 13. Ordianischen Garderegiments wieder sammeln. Nach einer Verschnaufpause und neuen Soldaten ist es nun an der Zeit einen großen Schlag gegen die Ketzer von Pherus Tri zu führen und das Schlachtengeschick ein und für alle mal zu wenden!



Vergangene Veranstaltungen

42k IV - "Todeswacht"

23.-26.3.2017

Mehrere Monate sind vergangen, seit die Fronten im Theta-Sektor auf Pherus Tri ins Stocken geraten sind. Um diese Situation aufzulösen ordnete Major Corrin den Angriff auf die Stellungen der Herätiker an welcher scheiterte. Große Teile des XIII. Ordia wurden dabei aufgerieben oder mussten den Rücktritt antreten. Der Feindes setze zum Vorstoß an und plötzlich  befanden sich einige Einheiten hinter den feindlichen Linien, abgeschnitten von der eigentlichen Hauptmacht. 

Überreste einer Kampfgruppe des XIII. Ordia, sammelten sich bei der alten imperialen Basis "Todeswacht". Unter der Leitung des kaiserlichen Hauptmanns Von Leiptzik verfolgten sie ein sehr einfaches Ziel: Überleben und warten bis die Front sich erneut verschiebt und ihr wieder zum Rest der imperialen Kräfte stoßen könnten. Material war rar, schwere Waffen ebenso.

Doch nach tapferem Kampf und großen Verlusten gelang es der Truppe sich aus dieser Situation zu befreien und sich zum Rest der Streitmacht durchzuschlagen.